Berlin Irrgang Fine Arts – Bild des Monats Januar

Freitag 01. Januar 2021 —
Sonntag 31. Januar 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde unseres Kunst- und Grafikhandels,

ein weiblicher Akt eröffnet den Bilderreigen 2021, mit dem wir Ihnen gern einmal im Monat herausragende Arbeiten aus unserem Bestand vorstellen möchten. Mal sind es die Künstler_Innen selbst, mal ihre Motive, vereinzelt auch die Geschichten, die hinter den Bildern stecken und die uns (Sie vielleicht auch) in besonderer Weise ansprechen.

Die Kauernde von Luise Dewerny schien uns eine passende Wahl für den Januar. Ihr Akt auf rotem Grund wirkt einerseits schön und anziehend andererseits auch leicht verängstigt und isoliert. Die Hände liegen schwer auf den Ohren, so als ob die Frau nicht mehr oder noch nicht hören will.
Aus dem Bild ließe sich noch eine ganze Reihe an Gefühlen und Eindrücken herauslesen, die uns vielleicht auch durch den Kopf gehen, wenn wir an den Anfang eines neuen Jahres denken. Entscheidend bei dem Akt ist der nach oben gerichtete, zuversichtliche Blick, der die geschlossene Haltung der Kauernden durchbricht. Dadurch gewinnt die Darstellung Dewernys eine positive Kraft, die wir auch Ihnen und uns für das neue Jahr wünschen.

Bleiben Sie wohlbehalten und kommen Sie fröhlich durch die Zeit
Ihre Thomas Treibig und Tobias Wachter

 

Luise Dewerny – Kauernde (weiblicher Akt) – 30×20 cm – Tonplatte – 2004