coming soon: Berlin Roxane Pronier „Surfaces“

Freitag 01. Februar 2019 —
Samstag 16. Februar 2019

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der Galerie Irrgang,

wir laden Sie hiermit sehr herzlich zu unserer Ausstellungseröffnung am 01. Februar 2019 um 19.00 Uhr in unsere Räumlichkeiten nach Berlin ein. Unter dem Titel „Surfaces“ präsentieren wir Ihnen aktuelle Arbeiten der in Berlin lebenden französischen Künstlerin Roxane Pronier.

Dominierendes Charakteristikum der Arbeiten Roxane Proniers ist die Farbe, die den Raum klar dominiert und intensiv auf das Publikum einwirkt. Die Künstlerin Pronier arbeitet ausschließlich mit quadratischen Formen und mit nicht mehr als vierzehn Farben, die auf Papier oder auf selbstgebaute Holzplatten aufgetragen werden. Diese zunächst stark vereinfacht wirkende Farb- und Formensprache ohne Worte wird allein von der Intuition und Kreativität der Künstlerin geleitet und entsteht in einem nahezu schematisierten Arbeitsprozeß. Proniers Kunstsprache passt sich leicht an alle Medien und Kontexte an und ermöglicht die Aneignung und Nutzung des Raums durch serielle Arbeiten und weckt in ihrer Intensität beim Betrachter ein Gefühl von Tempo, Klarheit und Harmonie.

In Roxane Pronier’s paintings, color dominates space, engulfing the audience in a more or less intense way. She works using only the square shape and fourteen colours, on paper or on wooden panels that she builds herself. The language she creates allows endless possibilities and extends beyond the edges of the painting. This simple language without words, is a language driven only by intuition and creativity, expressed through an almost mechanical process. It easily fits all media and contexts, and allows an appropriation and use of the space through detailed and serial work, to create a sens of pace, clarity and harmony.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Mit herzlichen Grüßen
Ihre Hieronymus und Tobias Wachter

 

Roxane Pronier, o. T., Acryl auf Papier, 2018

Roxane Pronier, o. T., 75 x 75 cm, Acryl auf Papier, 2018